Die Aufgaben des Fachverbandes
Die Organisation des Fachverbandes So werden Sie Mitglied im Fachverband Basisinformationen zur Feldberegnung Links zu interessanten Seiten rund um die Feldberegnung Nehmen Sie Kontakt zu uns auf Unser Impressum

 

 

 

(c) FVF Hannover 2015


Zuletzt geändert:
07.01.2016

 

Informationstag zum Thema „Bewirtschaftung von Wasser und Acker“

Am 21. Juli hat der Fachverband gemeinsam mit dem niedersächsischen Ministerium für Umwelt eine Veranstaltung zum Thema „Wasser und Acker“ durchgeführt. Gekommen waren ca. 80 geladene Gäste von Wasser- und Landesfachbehörden und aus der Praxis (vertreten u.a. durch Vorstand und Beirat des FVF). Nach einem Rundgang im Beregnungsversuchsfeld Hamerstorf folgten am Nachmittag in der Hochschule Suderburg Vorträge zu neuen Rahmenbedingungen für die zukunftsfähige Sicherung der Feldberegnung, z.B. Beregnungsbedarf, Vergabepraxis von Wasserrechten und der neue „Mengenerlass“ vom 29.05.2015 (link: http://www.umwelt.niedersachsen.de/grundwasser/bewirtschaftung/mengenmaeige-bewirtschaftung-des-grundwassers-8270.html ).

Neben den vielfältigen Informationen und dem Austausch zwischen Landwirten, Verwaltungsmitarbeitern und Behördenvertretern gab es auch Raum für Diskussionen, der intensiv genutzt wurde. Die Möglichkeiten und Grenzen der Wasserbereitstellung für die Feldberegnung wurden ebenso deutlich wie die Erwartungen und Erfordernisse seitens der Landwirtschaft sowie die Notwendigkeit zum verantwortungsbewußten Beregnungseinsatz in der Praxis.

Programm der Vorträge in Suderburg: