Die Aufgaben des Fachverbandes
Die Organisation des Fachverbandes So werden Sie Mitglied im Fachverband Basisinformationen zur Feldberegnung Zum Nachlesen Links zu interessanten Seiten rund um die Feldberegnung Nehmen Sie Kontakt zu uns auf Unser Impressum

 

 

 

(c) FVF Hannover 2020

Zuletzt geändert:
10.02.2020

 

Die Trockenheit ist besonders groß im Südwesten und zieht sich wie ein Gürtel bis in den Osten hinein. Die Bodenwasserreserven sind häufig fast erschöpft, auch die guten Böden sind betroffen.

Knappe Wasserkontingente für die Beregnung müssen zielgenau in den beregnungswürdigsten Kulturen eingesetzt werden, um größere wirtschaftliche Verluste zu vermeiden.

Hohe Ertragseinbußen sind besonders auf leichten Böden ohne Beregnung zu erwarten. Auch auf guten Standorten können Mindererträge bei den Hackfrüchten eintreten, falls in den nächsten Wochen keine ergiebigen Niederschläge mehr fallen.

Hier erfahren Sie mehr.